Erste-Hilfe-Kurs beim DRK Teningen

Gemeinsam mit TrainerInnen der SG Köndringen-Teningen luden am 30. März 2019 zum 1.Hilfe-Kurs beim DRK Teningen ein. 14 TrainerInnen und SpoFunnis-MitarbeiterInnen folgten der Einladung um ihr Wissen für Notfälle im ständigen Trainings- und Veranstaltungs-Betrieb aufzufrischen. Unter der fachmännischen Anleitung von Kursleiter Kurt Armbruster übten die TeilnehmerInnen verschiedene Aspekte der 1. Hilfe. Vom Reanimieren über den Umgang mit Sportverletzungen hin zur Versorgung von Kindern und Jugendlichen bei Trainings-Einheiten oder im Ferienprogramm. Der Tageskurs half schließlich allen Beteiligten ihr Wissen aufzufrischen um in Notfällen bei Sport-Veranstaltungen richtig reagieren und handeln zu können. Ein Dankeschön geht an Kurt Armbruster, das DRK Teningen sowie an die Metzgerei Feißt, die zum Gelingen des Kurses beigetragen haben. Der nächste gemeinsame Kurs der SpoFunnis mit der SG Köndringen-Teningen wird im Juni 2020 beim DRK Teningen stattfinden.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.