Sport&Fun in den Osterferien vom 23. bis 26. April 2019

Wir laden ein zum Hallenferienprogramm Sport&Fun in die Ludwig-Jahn-Halle in Teningen.

Vom 23. bis 26. April 2019, täglich von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr (Einlass jeweils um 7.30 Uhr)

Kosten: 4,50 € pro Tag/TeilnehmerIn (Geschwisterkinder zahlen jeweils 4,00 €)

Folgende Programmpunkte stehen bereits fest:

Dienstag: Basteln mit Martha und Tanzen mit dem Tanzsportverein

Donnerstag: Handball mit der SG Köndringen-Teningen

Das Anmeldeformular zum Runterladen

Erste-Hilfe-Kurs beim DRK Teningen

Gemeinsam mit TrainerInnen der SG Köndringen-Teningen luden am 30. März 2019 zum 1.Hilfe-Kurs beim DRK Teningen ein. 14 TrainerInnen und SpoFunnis-MitarbeiterInnen folgten der Einladung um ihr Wissen für Notfälle im ständigen Trainings- und Veranstaltungs-Betrieb aufzufrischen. Unter der fachmännischen Anleitung von Kursleiter Kurt Armbruster übten die TeilnehmerInnen verschiedene Aspekte der 1. Hilfe. Vom Reanimieren über den Umgang mit Sportverletzungen hin zur Versorgung von Kindern und Jugendlichen bei Trainings-Einheiten oder im Ferienprogramm. Der Tageskurs half schließlich allen Beteiligten ihr Wissen aufzufrischen um in Notfällen bei Sport-Veranstaltungen richtig reagieren und handeln zu können. Ein Dankeschön geht an Kurt Armbruster, das DRK Teningen sowie an die Metzgerei Feißt, die zum Gelingen des Kurses beigetragen haben. Der nächste gemeinsame Kurs der SpoFunnis mit der SG Köndringen-Teningen wird im Juni 2020 beim DRK Teningen stattfinden.

Sport&Fun in den Fasnachtsferien 2019

Wir laden ein vom 06. bis zum 08. März 2019 zum Hallenferienprogramm Sport&Fun in den Fasnachtsferien.

Über diese 3 Tage hinweg können Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 13 Jahren zwischen verschiedenen Sport- und Spielprogrammpunkten wählen. Es werden viele Ball- und Mannschaftsspiele, Spiele mit leiseren Tönen, ein Tanz- und ein Bastelvormittag angeboten.

Besondere Highlights:
– Am Mittwoch den 06.03.2019 kommt Martha und bastelt.
– Am Donnerstag, den 07.03.2019 besuchen Handballer der SG Köndringen-Teningen (angeführt von Sebastian Kicki) das Ferienprogramm. Sie werden mit den interessierten TeilnehmerInnen Handball spielen. Außerdem kommt der TSC Teningen und studiert einen Tanz ein.

Das Mitarbeiterteam unter der Leitung von Robert Korb und Tobias Keinke umfasst viele ehemalige TeilnehmerInnen im Alter von 14 bis 17 Jahren, die sich hoch-motiviert um die zahlreichen aktuellen BesucherInnen kümmern werden. Für das leibliche Wohl werden wie gewohnt die Metzgerei Feißt, Getränke Herr aus Emmendingen sowie Obst- und Gemüse Nehls aus Vörstetten sorgen.

Einlass ist jeden Morgen um 07:30 Uhr; das Programm geht dann von 9:00 – 13:00 Uhr. Eine Vor-Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gebühr beträgt 4,50 €/Kind bzw. 4,00 €/Geschwisterkind.
Das SpoFunnis-Team freut sich auf viele Teilnehmer.
Für Rückfragen bitte das SpoFunnis-Team unter 07641/9379999 oder spuero@spofunnis.de kontaktieren.

Das Anmeldeformular zum Runterladen hier:

SpoFunnis mit neuem Kopierer unterstützt

Die TTS Printware GmbH ist seit nunmehr fast 10 Jahren aktiv als Unterstützer der SpoFunnis, dem Sport-, Fun- und Erlebnisclub der SG Köndringen-Teningen. So wurde im Februar 2019 der zur Verfügung gestellte Kopierer durch ein neueres Model ausgetauscht (siehe Bild).

Die TTS-Printware war seit 2002 hauptsächlich im Servicebereich für Drucker und Kopierer tätig. Aktuell wurde der Leistungsbereich um Dienstleistungen zu Internet und Netzwerk erweitert. Hier besteht seitens der Wirtschaft besonders im Bereich „Responsives Webdesign“ hoher Gestaltungsbedarf.
Responsives Webdesign bezeichnet den Aufbau von Internetseiten zur besseren Bedienbarkeit und Übersicht – vor allem auf kleinen Bildschirmen wie z.B. bei Smartphones oder Tablets.

Die TTS Printware GmbH bietet hier – abgestimmt auf die besonderen Anforderungen durch Kleingewerbetreibende – als regionaler IT-Dienstleister verschiedene kostengünstige Komplettpakete rund um das Internet, Soft und Hardwaresupport sowie der Netzwerkbetreuung.

Die SpoFunnis bedanken sich bei der Firma TTS-Printware für die jahrelange Unterstützung und freuen sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit!

 

Von links nach rechts: Anton Hügle GF Fa. TTS, Markus Keune (1. Vorstand SG Köndringen-Teningen), Robert Korb – Leiter Spofunnis

 

Weitere Informationen unter: www.tts-printware.de oder telefonisch unter: +49 7641 933 42 87.

Rückblick auf das Wintercamp 2019 in St. Blasien

Wir reisten zu Beginn des neuen Jahres mit 30 TeilnehmerInnen, 7 JunghelferInnen und 5 MitarbeiterInnen zum diesjährigen Wintercamp in den Schwarzwald. Bei teils tollen winterlichen Verhältnissen konnten die Heranwachsenden viele Stunden im Schnee verbringen – auf Skiern, dem Snowboard, Schlittschuhen oder ihren Schlitten verbringen.

Die TeilnehmerInnen zwischen 8 und 12 Jahren konnten sich aber auch in den Räumlichkeiten der urigen, gemütlichen Hütte in St. Blasien bei Spiel, Gemeinschaft und verschiedenen Erlebnis-Angeboten vergnügen. Im Mittelpunkt stand natürlich wie üblich bei den SpoFunnis-Freizeiten das gemeinsame Gestalten der Programm-Angebote, des Essens sowie der freien Zeit.

Außerdem wurde gemeinsam geputzt, eingekauft und gekocht. Bei allem stand der Spaß im Vordergrund und die Freude der TeilnehmerInnen war deutlich spürbar. Eine Auswahl der Höhepunkte beim diesjährigen Wintercamp: Galaabend mit eleganter Kleidung und viel Tanz, Skifahren und Rodeln auf dem Feldberg, ein Filmabend, Schlag den Mitarbeiter, Wahlangebote, Gesellschaftsspiele und die eigene Gestaltung der freien Zeit.

Zum Gelingen der 5 Tage trugen ein hoch motiviertes und fähiges Mitarbeiterteam, eine gemütliche Hütte im Schwarzwald und auch die Gemüsespende von „Obst und Gemüse Nehls“ aus Vörstetten bei. Für das kommende Jahr 2020 ist bereits eine weitere Ausgabe des Wintercamps geplant. Anmeldungen können ab September 2019 entgegengenommen werden

Fotos zum Wintercamp2019

SpoFunnis beim Teninger Weihnachtsmarkt 2018 – gemeinsam mit dem Kinder- und Jugendbüro Teningen

SpoFunnis und das Kinder- und Jugendbüro der Gemeinde Teningen werden wie in den vergangenen Jahren einen gemeinsamen Stand beim Teninger Weihnachtsmarkt durchführen. Dabei können sich alle Standbesucher (Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene) kreativ betätigen. Gemeinsam werden Kerzen dekoriert und Papiersterne gebastelt. Für einen kleinen Unkostenbeitrag darf das Selbst-Gebastelte natürlich mit nach Hause genommen werden.
Samstag, den 15.12.2018 hat der gemeinsame Stand von 16.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, am Sonntag, den 16.12.2018 von 12.00 bis 16.00.
Für Rückfragen zu dem Gemeinschafts-Projekt stehen die SpoFunnis-Mitarbeiter unter der Emailadresse spuero(at)spofunnis.de sowie 07641/9379999 gerne zur Verfügung. Die Mitarbeiter des Kinder- und Jugendbüros sind erreichbar unter 07641/9659817 oder unter grange(at)teningen.de.

Restplätze Wintercamp 2019 für Kurz-Entschlossene

Wir fahren vom 2. bis 6. Januar 2019 nach St. Blasien um eine paar unterhaltsame Camp-Tage durchzuführen. Teilnahmeberechtigt sind Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 13 Jahren. Die Kosten belaufen sich auf 105 € (Geschwister zahlen jeweils 95 €).

Die TeilnehmerInnen gestalten das Programm, die Mahlzeiten und die Regeln des Camps gemeinsam in Kleingruppen und können ihre eigenen Ideen einbringen. Wenn Schnee liegt wird der Schlitten ausgepackt. Auch Tagesausflüge auf den Feldberg zum Skifahren und Snowboarden sind geplant.

Ein paar Restplätze für Kurz-Entschlossene stehen noch zur Verfügung. Für weitere Informationen steht das SpoFunnis-Team gerne zur Verfügung. Anmeldung ist unter spuero(ad)spofunnis.de sowie unter 07641/9379999 möglich.

15 Jahre 15 Euro

SpoFunnis feiert sein 15-jähriges Bestehen. Am 1. September 2003 startete der Sport-, Fun- und Erlebnisclub mit seiner Arbeit. Im Rahmen der Feierlichkeiten findet im Schuljahr 2018/19 die Geburtstags-Spendenaktion „15 Jahre – 15 Euro“ zugunsten Kindern mit eingeschränkten finanziellen Möglichkeiten statt.

Jeder kann mitmachen !! Nähere Infos hier!

Im Rahmen der Geburtstags-Sammelaktion „15 Jahre – 15 Euro“ waren die „SpoFunnis“ am 20.10.2018 und am 10.11.2018 zu Gast bei Edeka Kohler in Teningen, um Spenden zu sammeln. Bei dieser Aktion kam der sehr erfreuliche Betrag von € 450,- zusammen. Die „SpoFunnis“ bedanken sich recht herzlich bei den Spenderinnen und Spendern sowie bei der Firma Edeka Kohler für die freundliche Aufnahme im Eingangsbereich.

Von links: Robert Korb (Leiter „SpoFunnis“), Jannik Meichelbeck, Fr. Fiorito (stellvertretende Marktleiterin Edeka Kohler), Christian Meichelbeck (Mitarbeiter SpoFunnis)